Gitarren-Soirée - Populäre Klänge und Rhythmen aus drei Jahrhunderten

Drei klassische Gitarrenensembles gestalten einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Konzertabend.

Zu Gast aus Bruchsal-Heidelsheim ist das Ensemble Cantabile. 1990 ursprünglich als Zupfensemble mit u.a. Mandolinen und Mandolen gegründet, hat es sich schon Ende der 90er Jahre zu einem reinen Gitarrenensemble gewandelt, das gekennzeichnet ist durch eine große musikalische und stilistische Bandbreite. 
Auch die Gitarrenensembles Concertino und Guitarissimo von der Musikschule Spandau verfügen über eine vielfältige stilistische Bandbreite, so dass sich das Publikum auf einen bunten und unterhaltsamen Programmix freuen kann. Irische Klänge wechseln mit Crossover, frühbarocke Tänze mit spanisch und lateinamerikanisch inspiriertem Pop. 
Als besonderen Programmpunkt werden die ca. 30 Musikerinnen und Musiker gemeinsam zwei Stücke der niederländischen Komponistin Annette Kruisbrink aufführen. 

Eine Veranstaltung der Musikschule Spandau in Kooperation mit dem Evangelischen Johannesstift, dem Freundeskreis der Musikschule Spandau e.V. und dem Ensemble Cantabile e.V. 

Eintritt frei/ Um Spenden wird gebeten

Ensemble Cantabile, Gruppenfoto 10 Personen inkl. 3 Gitarrenspieler